„Der goldene Mörser“ - Erotisches von Feinsten mit Gerhard P. Bosche

Samstag, 15. August 2020, 18:00
Kunsttankstelle Defacto ArtWallstraße 3-5, 23560 Lübeck
Bosche.jpg

Um 18:00 Uhr beginnt es im Garten der Kunst-tankstelle zu kribbeln. Gerhard P. Bosche erzählt zu der Ausstellung "Begierde" erotische Märchen aus aller Welt. 

Er erzählt davon wie selbstverständlich. Obwohl kein Blatt vor den Mund genommen noch ein Wort verschluckt wird, ist es in keinem Moment peinlich, unangenehm berührend. Bosche erzählt voll Mehrdeutigkeit, mit frischem Humor und durchaus lehrreich. Seine Hände erzählen Geschichten, sein Körper vermittelt Stimmungen, seine unterschiedlichen Gesichter locken und verführen mit Ernst und Eleganz, Witz und Charme. Das gesprochene Wort beherrscht die Szene, schafft Raum für eigene Bilder und verbindet Fantasie und Wirklichkeit. Man vergisst seinen Nachbarn, seine Begleitung und jeder macht sich auf seinen eigenen märchenhaften Weg.

Dauer der Erzählung ca. 70 Minuten zzgl. Pause. Bei Regen findet die Veranstaltung in der Halle statt.

 

Mehr über Gerhard P. Bosche erfahren Sie unter  www.TheaterDesWortes.de.

Eintritt im Vorverkauf 12 €, in VVK-Stellen mit Lübeck-Ticket und unter https://shop.luebeck-ticket.de/. Abendkasse 17 €.


August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wetter in Lübeck