Jazz Open Hamburg im Exil!

Sonntag, 6. September 2020, 16:00
Halle 424 OberhafenquartierStockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg
JazzOpenimExil_01-1-1024x683.jpeg

Jazz Open Hamburg 2020 im Exil! 

Nun hat es auch das Jazz Open Hamburg Festival erstmals und einmalig ins Exil bei uns in der Halle424 verschlagen. Corona macht es in diesem Jahr unmöglich, diese traditionelle Freilichtveranstaltung für Jedermann in Planten un Blomen durchzuführen. Organisiert vom Jazzbüro Hamburg bietet das Festival in der Halle an zwei Tagen jeweils drei Live-Konzerte mit Musikern aus der Hamburger Jazzlandschaft, die parallel im Hamburg Stream übertragen werden.

Mit im Boot ist die NDR Jazzredaktion, die als langjährige Festivalpartnerin alle Konzerte mitschneidet und über das Jahr bei NDR-Info ausstrahlt.

Das Festival ist in diesem Jahr leider nicht umsonst. Für jedes einstündige Live-Konzert sind jeweils 60 Tickets à 10 Euro über die Tickethotline der Halle424 erhältlich.
Es gibt keine Tagestickets. Hamburg Stream bietet allen, die kein Ticket mehr erwerben können, die Möglichkeit live dabei zu sein.


September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Do. | 10:00 | A-Rosa Hotel Travemünde

Fr. | 10:00 | Buddenbrookhaus

Fr. | 10:00 | Kunsthalle St. Annen