„18.45 – Vorgartenkonzerte“ - verlängert bis 31. August 2020

Samstag, 15. August 2020, 18:45
St. Petri LübeckAm Petrikirchhof 1, 23552 Lübeck
Konzert 13.06.2020.jpeg

Das Petri-Büro in der Königstraße wird vom 3. bis einschließlich 16. August in „Werksferien“ sein und in dieser Zeit nicht erreichbar sein, können also bspw. auch keine Buchungen für Vorgartenkonzerte entgegennehmen und vermitteln. Nach dem 16. August sind Buchungen wieder möglich:

0451-3977324 oder via E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Geheimtipp sind sie schon längst nicht mehr, die „18:45 – Vorgartenkonzerte“ Und dennoch bleiben sie geheimnisumweht, denn in welchem Lübecker Garten sie gerade gastieren, ist stets eine Überraschung für die Nachbarn und Passanten.

Rund sechzig dieser privaten Abendkonzerte konnte das St. Petri Büro seit Mitte Mai bereits vermitteln. Nun steht, zum Wohl der freiberuflichen Musiker, die zurzeit weder in Clubs noch in Sälen auftreten dürfen, und zur Freude der Vorgartenbesitzer eine Verlängerung an.

Noch bis zum 31. August können Solisten, Duos und Ensembles für ein günstiges Honorar angefragt werden. Verbindlich ist dabei immer die Uhrzeit: 18.45 Uhr; dann wird für eine gute Viertelstunde musiziert. Buchen lassen sich die „18:45 – Vorgartenkonzerte“ per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0451-39773-0.

Das Kontaktverbot und die die Abstandsregeln müssen dabei eingehalten werden. An jedem Abend, genau um 18.45 Uhr, werden Rasenflächen und Steingärten so für eine Viertelstunde zur Konzertbühne. „18:45“ ist ein Projekt zur Förderung freiberuflicher Künstler während der Zeit der geschlossenen Clubs und Konzertsäle. „Wir haben noch Kapazitäten“, berichtet Veranstaltungsmanagerin Anika Stender-Sornik, „zumal sich sehr viele Musiker der unterschiedlichsten Genres bei uns angemeldet haben.“

Zur Buchung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sind u.a. im Angebot Tobias Hain, ein musikalischer Allrounder an der Trompete, Jens Ketelsen, Akkordeon plus Gesang mit poppig, jazzigen Interpretationen von Liedern in Deutsch und Englisch, die von Sehnsucht, Liebe und Menschlichkeit erzählen, Karolin Broosch und Tiago Cosmo da Silva, ein Violinen-Duo mit einem Repertoire von Vivaldi und brasilianischer Musik bis Coldplay oder auch Christoph Wiatre, der Rhythm & Blues, Rock 'n' Roll, Swing, Bossa Nova und freche deutsche Jazzschlager spielt und singt.

Das musikalische Angebot ist riesig und unter www.st-petri-luebeck.de ist für jeden Geschmack ein passender Vorgarten-Musiker*in oder ein Duo zu finden und bereit gebucht zu werden. Auch die Regeln zu Hygiene und Schutz vor Ansteckung, nach denen „gespielt“ werden soll, kann man auf der Website nachlesen.

Foto: Duo Cantolegno - Julia von Allwörden-Eberling (Violine) und Matthias Greenslade (Gitarre), privat.
Konzert am 13.6.2020


August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wetter in Lübeck