George Brecht. Fluxus als Event

Mittwoch, 22. Juli 2020, 11:00 - 18:00
Staatliches Museum SchwerinAlter Garten 3, 19055 Schwerin
George-Brecht-Water-Yam-1963-VG-Bild-Kunst-Bonn-2020.jpg_1223443048.jpg

Mit der Kabinett-Ausstellung wird einer der wichtigsten, fesselndsten und einflussreichsten Vertreter der Fluxus-Kunst der 60er Jahre präsentiert.

Als studierter Chemiker und Ingenieur verlässt George Brecht 1965 New York und zieht nach Europa. Dort widmet er sich ganz der Kunst. Viele Werke des US-amerikanischen Künstler-Forschers, Konzeptkünstlers und Avantgarde-Komponisten beziehen sich humorvoll auf sein künstlerisches Vorbild Marcel Duchamp und auf die experimentelle Musik von John Cage. Brecht gilt als inspirierender Impulsgeber des Fluxus.

Zentrales Werk der Ausstellung ist die Box Water Yam. Sie enthält Event-Partituren mit vorwiegend graphischen Anweisungen auf Karten, die den Betrachter zu Kunstaktionen animieren. Indem sich das Werk im Moment der Aktion erst realisiert, kreiert Brecht eine vollkommen neue Form eines Kunsterlebnisses.

Das Staatliche Museum Schwerin zeigt zum ersten Mal eine kleine, aber feine Auswahl von 20 Werken aus der Sammlung Kelter. Sie umfasst die künstlerischen Anfänge Brechts im Jahr 1963 und reicht bis zu Arbeiten aus der Mitte der 80er Jahre.

Fluxus-Künstler wie Ben Petterson, Takako Saito und Al Hansen bringen in Hommagen ihre Wertschätzung des kreativen Geists von George Brecht zum Ausdruck.

Die grafische Gestaltung der Ausstellung übernahm die Grafik-Klasse der Designschule Schwerin unter Leitung von Frau Kleim. Speziell für die Ausstellung wurde ein Spiel entwickelt, das die Besucher aktiv nutzen können.

Alle Werke der Ausstellung stammen aus der umfassenden Sammlung von Dr. Jürgen und Christina Kelter (Köln). Seit 2011 finden monographische Kabinett-Ausstellungen statt. George Brecht ist die neunte Ausstellung in dieser Reihe gewidmet.

 

 

Bild: George Brecht, Water Yam, 1963, Foto G. Broecker, © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Ausstellung: 21. Juli 2020 - 27. September 2020
Öffnungszeiten: April bis Oktober Di - So 11-18 Uhr


Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Do. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

Do. | 10:00 | A-Rosa Hotel Travemünde

Do. | 11:00 | Willy-Brandt-Haus Lübeck

Fr. | 10:00 | Buddenbrookhaus