Kunstreise -Staatliches Museum Schwerin: Dänische Gäste – Malerei aus 3 Jahrhunderten

Mittwoch, 25. März 2020, 09:45
seniorenakademie.jpeg

2017 schenkte Christoph Müller dem Land Mecklenburg-Vorpommern fast 400 Gemälde, Zeichnungen und Druckgraphiken dänischer Künstler der ver- gangenen drei Jahrhunderte.

Es ist die mit Abstand größte Sammlung dänischer Kunst aus deren bedeutendster Zeit, die in Deutschland zu finden ist. Eine Auswahl der Gemälde wird nun im Staatlichen Muse- um Schwerin zu sehen sein. Die Werke spannen einen Bogen vom dänischen „Goldenen Zeitalter“ bis in die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts – leuchtende Bilder mit hohem Himmel, dem klaren Licht der See, fliegenden Segeln, stillen Rückzugsräumen und dem einen oder anderen Fischer oder Bürger.

Künstler wie Johan Thomas Lundbye, Janus La Cour oder Peter Ilsted sind zu entdecken, die zu den Großen ihrer Epoche gehören und doch in Deutschland bisher fast unbekannt sind.

Leitung: Hans-Peter Seidel
Termin: Mittwoch, 25. März 2020
Treffen: 9.45 Uhr Bahnhofshalle / Edeka
Preis: 29,00 E, Mitglieder des Fördervereins 26,10 E
mind. 9, max. 20 Personen
Anmeldung und Zahlung bis 10.3.2020


März 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Mi. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt

Mi. | 10:00 | St. Annen-Museum

Mi. | 10:00 | Günter Grass-Haus

Mi. | 10:00 | Buddenbrookhaus