In Lübeck schon lange ein Thema! - Frauen in der Politik

Mittwoch, 13. Mai 2020, 15:00
seniorenakademie.jpeg

Auf einem Rundgang durch die Altstadt möchten wir Sie bekannt machen mit Frauen, die auf ganz unterschiedliche Weise Einfluss auf die Politik und Geschichte der Hansestadt genommen haben. Lange

Zeit wirkten sie eher im Hintergrund, aber seit den 50er Jahren traten die Frauen auch auf der politischen Bühne der altehrwürdigen Hansestadt in Erscheinung. Von der Bürgerschaft wurde Dr. Luise Klinsmann 1950 zur ersten Senatorin der Hansestadt Lübeck gewählt, später folgte Ingeborg Sommer als erste Lübecker Stadtpräsidentin.

In Lübeck lebten auch Dr. Lena Ohnesorge, die als erste Frau der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung angehörte und Dr. Elisabeth Haseloff, die als erste Pastorin der evangelischen Kirche in Deutschland ebenfalls (kirchen)politische Geschichte geschrieben hat. Geschichten und Hinweise vom Wirken dieser und anderer Frauenpersönlichkeiten sind in der Altstadt auf unterschiedliche Weise an vielen Orten zu finden und wir laden Sie ein, sich mit uns gemeinsam auf Spurensuche zu begeben.

Stadtführerin: Angela Haußer, Mitglied im Verein Lübecker Stadtführer e.V.
Dauer: ca. 2 Stunden
Termin: Mittwoch, 13. Mai 2020, 15.00 Uhr

Treffpunkt: Foyer Marienwerkhaus
Preis: 10,00 E, Mitglieder des Fördervereins 9,00 E mind. 6, max. 10 Personen


Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau