Susanne Wegener und Freunde - Modern Creative Jazz

Freitag, 21. Februar 2020, 20:00
Location 25Hartengrube 25 - im Alten Stecknitzfahrer Amtshaus, 23552 Lübeck
a.jpg

An der Klarinette ist Theo Jörgensmann zu hören. Er war maßgeblich an der Renaissance der Jazzklarinette in den 1980er Jahren beteiligt und gilt als einer der herausragenden Solisten auf diesem Instrument. Der Lübecker Gitarrist Patrick Farrant ist einer der bekanntesten Vertreter der neuen Be Bop Avantgarde und spielte u. A. schon mit Herb Geller , Eartha Kitt und Nils Landgren bei Jazz Baltica. Der amerikanische Kontra Bassist John Hughes spielte neben vielen Anderen schon mit Han Bennink und Rudi Mahall und lebt in Hamburg. John hat viele Plattformen für Modernen Kreativen Jazz organisiert und erhielt 2015 einen Preis als bester Veranstalter.

Das Schaffen des Hamburger Schlagzeugers Björn Lücker, der schon mit Jazzlegenden wie Gary Peacock oder Anthony Braxton, spielte , umfasst nicht nur Jazz ,sondern auch viele Bereiche der Neuen Musik. So spielte er nicht nur mit der NDR Big Band, sondern auch mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg und tourte mit seiner preisgekrönten Band „ Tricolor „ weltweit. Die Initiatorin dieses Konzertes , Performance -Frau Susanne Wegener, spielt hier Klavier. Sie lebte lange in Berlin und New York und arbeitete als Tänzerin , Vokalistin und Pianistin mit Künstlern wie Butch Morris, Lester Bowie, Gunter Hampel und Anderen. Sie freut sich auf das Zusammenspiel mit den musikalischen Weggefährten.

Theo Jörgensmann Klarinette
Patrick Farrant Gitarre
John Hughes Kontrabass
Björn Lücker Schlagzeug
Susanne Wegener Klavier

Foto: Theo Jörgensmann

Eintritt frei Spenden erbeten


Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29

Wetter in Lübeck