Zwischen Spreewald und Fläming

Montag, 18. Mai 2020, 15:15
Hanse-ResidenzEschenburgstraße 39, 23568 Lübeck
Hausansicht_cmyk.jpg

Bildervortrag von Manfred Lietzow


Eine Reise des Referenten führte in die geschichtsträchtige Mark Brandenburg zwischen Spreewald und dem Gebiet des Niederen Fläming. Besucht wurden u. a. die Stadt Lübbe (letzte Wirkungsstätte des Pastors und Kirchenlieder-Dichters Paul Gerhardt) und das Städtchen Königs-Wusterhausen (Radio-Museum), aus dem die erste deutsche Rundfunksendung 1920 ausgestrahlt wurde. Natürlich durfte eine Kahnfahrt über die Wasserwege des romantischen Spreewalds nicht fehlen!

Den Eintritt bezahlen Sie bitte vor Ort.
3,00 € ermäßigt 3,00 €


Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Do. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt

Do. | 10:00 | St. Annen-Museum

Do. | 10:00 | Günter Grass-Haus

Do. | 10:00 | Buddenbrookhaus

Do. | 12:00 | Katharinenkirche