Pferde stehlen (Neujahrsempfang)

Sonntag, 19. Januar 2020, 11:30
Kommunales Kino Bad SchwartauWindberg 33, 23611 Bad Schwartau
pferde-stehlen.jpg

Veranstaltung im

Eutiner Ring 14
23611 Bad Schwartau

 

Mit einer Matinee (19. Januar, Beginn 11.30 Uhr) und anschließendem Sektempfang begrüßt das Kommunale Kino Bad Schwartau das Neue Jahr.

Gezeigt wird die Literaturverfilmung „Pferde stehlen“ – mit einer Millionenauflage und Übersetzungen in fünfzig Sprachen ist Per Pettersons Roman das erfolgreichste norwegische Buch aller Zeiten. Petter Molands Film wurde bei der Berlinale mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet.

 

Die Schönheit Norwegens kann manchmal schmerzen. Dabei sucht Trond nur die Einsamkeit, als er in das kleine Dorf im Wald zieht. In dieser Idylle erkennt er in seinem Nachbarn einen alten Bekannten aus Jugendtagen wieder. Plötzlich sind da all diese Erinnerungen an jenen Nachkriegssommer, als Trond 15 Jahre alt war und mit seinem Vater mehrere Wochen beim Holzfällen im Wald verbrachte. Ein Sommer, in dem er mit einem Freund Pferde stahl und die Liebe entdeckte. Der Sommer, in dem auch ein Kind starb, der Freund verschwand und Geheimnisse seines Vaters ans Licht kamen. Und der Sommer, in dem er seinen Vater das letzte Mal sehen sollte. "Erinnerungen, die das Bewusstsein fluten und den Schmerz bringen - doch als wie stark dieser empfunden wird, entscheidet man selbst." (Quelle: Verleih)

 

 

N, S,DK, 2019, 123 Min., Regie: Petter Moland

 

 

 



Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau