Schneeweißchen & Rosenrot

Sonntag, 3. November 2019, 16:00
Theater am Tremser TeichWarthestr. 1a, 23554 Lübeck
schneeweißchen.jpg

„Es waren einmal zwei Kinder, die glichen den beiden Rosenbäumchen vor ihrem Haus … das eine ganz weiß, das andere ganz rot“, so beginnt eines der schönsten klassischen Märchen. Schneeweißchen und Rosenrot sind Schwestern, die eine verträumt, die andere voll unbändiger Neugier und Tatendrang! Eines Tages taucht ein Prinz auf. Und für Schneeweißchen könnte alles ganz märchenhaft sein, wenn ... ja, wenn da nicht ein diebischer Zwerg wäre! Der bestiehlt nämlich den Prinzen und verwandelt ihn auch noch in einen Bären! Das ist eine geheimnisvolle Geschichte, der Schneeweißchen und Rosenrot auf den Grund gehen wollen. Sie finden den Zwerg und dreimal nun helfen sie ihm aus der Klemme. Doch dabei schneiden sie seinen langen, langen Bart immer kürzer und kürzer, bis … ja, bis schließlich am Ende eine Überraschung wartet und natürlich alles gut endet! In märchenhafte Bilder gekleidet und poetisch ausgefüllt, können selbst die kleinsten Zuschauer das zauberhafte Märchen verfolgen.

Poetisches Klassikmärchen frei nach den Brüdern Grimmn
für Menschen ab 3 Jahren
(Spielzeit: ca. 55 Minuten; keine Pause)
- Kleine Bühne -


November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Sa. | 20:00 | Kolosseum