A C H T U N G!
Derzeit sind von der Landesregierung alle Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen untersagt worden. Es gibt aber ein stetig anwachsendes, digitales Kulturangebot im Internet. Die Museen sind für Besucher geöffnet.

Kuratorenführung: Grass, Kehlmann und die Welt des Barocks

Sonntag, 27. Oktober 2019, 15:00 - 16:00
Günter Grass-HausGlockengießerstr. 21, 23552 Lübeck
a.jpg

»Gestern wird sein, was morgen gewesen ist …«

Adeline Henzschel nimmt Sie mit auf einen Ritt durch die Jahrhunderte und führt Sie durch die aktuelle Ausstellung »Grass, Kehlmann und die Welt des Barocks«. Ausgehend von Günter Grass‘ Erzählung »Das Treffen in Telgte« startet die Reise in der Zeit des Barocks und des Dreißigjährigen Krieges. Danach verfolgt sie die Geschichte um die Entstehung der Gruppe 47 kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Schließlich führt sie mit Daniel Kehlmanns Barock-Roman »Tyll« und der Situation im Syrischen Bürgerkrieg in die unmittelbare Gegenwart.

Dabei werden einem Figuren begegnen wie Andreas Gryphius, H. J. Chr. von Grimmelshausen, Hans Werner Richter, Paul Flemming oder Tyll Ulenspiegel.

»… Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben. «

Bild: © Ori Gersht

Wir empfehlen eine Vorabreservierung unter Tel. 0451 122 4230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Aber auch kurz entschlossene Gäste sind herzlich willkommen!
Erwachsene: 11 / Ermäßigte: 7,50 / Kinder: 6,50 €


Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Wetter in Lübeck