Führung: Überraschende Räume des Erinnerns

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 15:00 - 16:00
Kunsthalle St. AnnenSt. Annen-Str. 15, 23552 Lübeck
a.jpg

Doris Salcedo stellt sich und uns Fragen, bei denen es um die Phänomene des Vergessens, Erinnerns, Verarbeitens und Bewahrens geht. Ihre skulpturalen Arbeiten zeigen Teppiche aus Rosenblättern, transparent Leichtes wird von Nadeln verletzt, zwischen Tischplatten liegen Erdschichten, aus denen Gras sprießt, … - Symbole in einem künstlerischen Raum, der provoziert. Und dabei geht es nicht nur um die persönlich auftauchenden Gedanken und Assoziationen, sondern um das kollektive Gedächtnis der Menschheit in all seinen verborgenen Facetten. Doris Salcedo öffnet in aller Verletzlichkeit ihre Räume des Bewahrens und Erinnerns. Mit Annette Klockmann

Großartige Kunst von internationalem Renomme in der Kunsthalle St. Annen: Doris Salcedo "Tabula Rasa" - Gewalt und Hoffnung

Preis: Erwachsene: 11 / Ermäßigte: 7,50 / Kinder: 6,50 €


Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau