Christiane Weidringer

4. Figurentheater-Festival
5 x 2 Freikarten für "Till Eulenspiegel – Ein Theaterabend mit Mutter-Witz" zu gewinnen

Till Eulenspiegel – Ein Theaterabend mit Mutter-Witz wird im Rahmen des 4. Figurentheater-Festivals am Freitag, den 7. Oktober 2016 um 19.30 Uhr in Lübeck aufgeführt. Wir verlosen 5 x 2 Freikarten!

Wo ist Till Eulenspiegel, der Schalk, der uns den Spiegel vorhält? Mutter Wittgen sucht ihren Sohn überall. Denn einer, der stehend begraben wurde, kann nicht tot sein! Eine Mutter spürt so was! In ihrer Kiepe trägt sie alles mit sich, was sie braucht, um 19 seiner wildesten Schelmereien auf die Bühne zu bringen, vom Seiltanz mit den Schuhen über den lesenden Esel bis hin zu seinem rätselhaften Ende ... Tapfer, poetisch, deftig auch und sogar berückend verletzlich ist das, was sie in und um ihre hinreißende kleine wandlungsfähige Bühne alles über ihren schalkhaften Sohn lebendig werden lässt! Vor allem, wenn sie singt, ist sie die sehnende Mutter – bis plötzlich ihr Handy klingelt …

Christiane Weidringer läuft dabei unter der bewährten und klugen Regie von Harald Richter zu solistischer Höchstform auf.

Harald Richter studierte am Max-Reinhard-Seminar in Wien Regie und Christiane Weidringer in Stuttgart an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst im Fachbereich Figurentheater. 2000 machten sie sich in Erfurt selbständig. Mit dem Dresdener Figurenbildner Matthias Hänsel arbeiten sie seit über 10 Jahren in den verschiedensten Inszenierungen zusammen.

 

 

 

Till Eulenspiegel – Ein Theaterabend mit Mutter-Witz
Figurentheater Christiane Weidringer, Erfurt
90 min incl. Pause
Am Freitag, den 7. Oktober 2016 um 19.30 Uhr
Figurentheater Lübeck

 

 


"Unser Lübeck" verlost 5 x 2 Tickets für die Vorstellung "Till Eulenspiegel" am Freitag, 7. Oktober 2016 um 19.30 Uhr

Schicken Sie eine E-Mail mit Namen und Anschrift unter dem Betreff "Till Eulenspiegel" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Einsendeschluss ist Freitag, 6. Oktober 2016, 17 Uhr. Mit der Teilnahme werden die Datenschutzbestimmungen akzeptiert. Ohne Gewähr – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Weitere Infos zum 4. Internationales Figurentheater-Festival in Lübeck

Kommentar schreiben
Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.