Ein seltener Gast auf dem Krähenteich

Am 22. Januar 2016 genoss ein Kappensägermännchen das Wetter, das Wasser und das lustige Treiben vieler Enten und Möwen auf dem Krähenteich. Wie für ihn typisch, hatte er sich einem Schellenten-Paar angeschlossen. Die beiden fanden den Kappensäger sehr sympathisch.

Der Kappensäger gehört zu den Entenvögeln und kommt eigentlich in unseren Gegenden nur selten vor. Mit großer Wahrscheinlichkeit konnte er aus einem privaten Gehege entkommen. Andererseits kann aber auch das zur Zeit milde Klima dazu beitragen, dass Kappensäger den Weg nach Lübeck finden. Jedenfalls wird er immer wieder einmal regelmäßig unregelmäßig bei uns gesichtet.

Meine Stimmung stieg bei dem Treffen mit dem hübschen, sympathischen Kerl.

{eventgallery event='Kappensger' attr=images mode=lightbox max_images=4 thumb_width=100 offset=0 }

 


Sie haben keine Berechtigung hier einen Kommentar zu schreiben.