SHMF 2021
Zwei Weltklasse-Künstler in der Lübecker Triftstraße

Christian Kuhnt, Intendant des SHMF, brachte es in seiner Begrüßungsfreude auf den Punkt: Die Künstler können die Bühne beherrschen, das Publikum jubelt, endlich wieder Musik!

JazzBaltica 2021 am Samstag und Sonntag
stay tuned!

JazzBaltica 2021 ist nach vier vollends ausgefüllten Tagen absolut erfolgreich zu Ende gegangen. Rund 15.000 Jazzfreunde besuchten die insgesamt 37 Veranstaltungen in Timmendorfer Strand.

JazzBaltica 2021 am Freitag
Mit Höhen und Tiefen

Die JazzBaltica-Open-Air-Location im Strandpark Timmendorf ist sensationell, speziell wenn man seit gefühlten eineinhalb Jahren kein Konzert mehr erleben durfte.

Jubiläum unter freiem Himmel
JazzBaltica feiert seinen 30. Geburtstag

Im strandnahen Kurpark von Timmendorfer Strand eröffnete Nils Landgren das Festival JazzBaltica mit anrührenden Worten wie "Es ist ein Traum, der hoffentlich nie zu Ende geht …. zumindest bis morgen.... 15 Monate habe ich auf diesen Moment gewartet."

Neustart für die NDR-Elbphilharmoniker in der MuK
Nobody Knows

Nach monatelanger Durststrecke und etlichen Absagen feierte das Elbphilharmonie Orchester endlich sein 8. Sinfoniekonzert und läutete damit aber auch gleichzeitig seine Sommerpause ein.

SHMF im "Sommer der Möglichkeiten"
Martin Grubingers "Drums on Wheels"

Im Sommer der Möglichkeiten des eigentlich abgesagten SHMF tourte das österreichische Urgestein aller Schlagzeuger, Martin Grubinger, mit zwei hochgerüsteten Trucks durch ganz Schleswig Holstein. Trotz coronabedingt widriger Umstände blieb er dem Festival und seiner ständig wachsenden Fangemeinde treu.

Tontalente
Musik & Vielfalt

„MuV – Musik und Vielfalt“ heißt eines der vielen Projekte des gemeinnützigen Vereins Tontalente („verbindet Menschen“); es endet nach drei Jahren in diesem Sommer. Mit einer Misch-Veranstaltung aus Information und viel Musik im Börsensaal des Lübecker Rathauses wurde am Samstag (22.02.) Bilanz gezogen. Bunt, interessant, aufschlussreich.

Die Elbphilharmoniker mit faszinierenden Klangwelten
Von fernen Sphären, Feen und Elefanten

Wieder einmal hatte Alan Gilbert für seine Elbphilharmoniker in diesem fünften Lübecker Saisonkonzert (21. Februar 2020) eine Folge von reizvollen Klangwelten zusammengestellt.

Helge Schneider und die Helges in der MuK
Die Mutation von der singenden Herrentorte zum blaugrünen Smaragdkäfer

Mit blondroter Vokohila-Perücke, knallblauem Samtanzug und Plateauschuhen stolziert der mittlerweile 65jährige Schneider auf die Bühne und outet sich als erstes als Marzipanist - und schon hat er die Lacher auf seiner Seite.

Lübecker Philharmoniker mit dem ersten Programm ihres Beethoven-Zyklus
Intensität und Dichte

Ein Zyklus mit all seinen Sinfonien soll es werden, mit dem Stefan Vladar und die Lübecker Philharmoniker Ludwig van Beethoven zu seinem 250. Geburtstag ehren wollen, nicht kompakt, sondern über zwei Spielzeiten verteilt. Das Memorial begann jetzt (2. und 3. Februar des Beethoven-Jahres 2020) mit einem in sich beziehungsreichen Programm, als reine Chefsache natürlich, und wird von ihm Ende März fortgesetzt, wieder mit einem reinen Programm mit Werken des Wiener Klassikers.