Vernissage: Zwischen den Punkten und zwischen den Pigmenten

Freitag, 17. November 2017, 18:00
Galerie SIGNATURBreitestr. 11, 23552 Lübeck
pigmente.jpg

Ausstellung "Zwischen den Punkten und zwischen den Pigmenten" mit Tafelbildern, Gemälden und Grafiken der KünstlerInnen: Daina Weinland, Sarah Pawlowski und Alf Wandenelis.

Daina Weinland lebt und arbeitet in ihrer Lübecker Atelierwohnung in Stadtparknähe. Sie beschreibt in ihren Arbeiten einen variantenreichen Spannungsbogen zwischen expressiver Abstraktion und gegenständlicher Landschaftsdarstellung. Durch ihre pointilistisch geprägte Technik treibt sie ihre Motive teils bis an den Rand der Auflösung.

Sarah Pawlowski lebt in Neversdorf und arbeitet in Lübeck im Gemeinschaftsatelier mit Alf Wandenelis. Hier entstehen ihre Arbeiten mit Rügener Kreide und Pigmenten. Sie steht am liebsten mit den Knien in Rügener Kreide, arbeitet direkt auf den liegenden Leinwänden und versteht das Arbeiten mit dieser Technik als Form des Gehens.

Alf Wandenelis verbindet Leben und Arbeiten in seiner Atelierwohnung mit der Galerie Signatur im Herzen der Stadt Lübeck. Für ihn ist das Malen eine Form des Denkens. Manchmal sind dort die Wegweiser oder es läuft ins Ungewisse. Seine Tafelbilder mit Rügener Kreide und Pigmenten entstehen im Kopf. Er versteht das Malen für sich als Geste seines Inneren.

Vernissage: 17. November um 18 Uhr
Ausstellung vom 17. November bis zum 9. Februar 2018
Öffnungszeiten: Fr 15-19, Sa 11-19

Eintritt frei



Weitere Termine
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Übernachten in Lübeck

Unsere Hotelauswahl für Ihren Urlaub in Lübeck und Travemünde