Lesung mit Anna Thalbach "Martyrium der Auserwähltheit"

Freitag, 1. September 2017, 19:30 - 21:00
Theater Lübeck – KammerspieleBeckergrube 16, 23552 Lübeck
anna.jpg

Anna Thalbach gehört zu den großen Charakter-Darstellerinnen des deutschen Films und Fernsehens. In TV-Kultserien wie "Tatort" oder herausragenden Kinoproduktionen wie "Friedrich - Ein deutscher König" begeisterte die Schauspielerin ein Millionen-Publikum. Kein Wunder: Das Schauspieltalent wurde der Berlinerin bereits in die Wiege gelegt.

Anna Thalbach wurde 1973 in Ost-Berlin in eine waschechte Theaterfamilie hineingeboren. Ihre Eltern waren die Schauspieler Katharina Thalbach und Vladimir Weigl und ihre Großeltern mütterlicherseits die Schauspielerin Sabine Thalbach und der Regisseur Benno Besson. Ihre Tochter Nellie Thalbach ist ebenfalls Schauspielerin. Passend zum Familienthema liest Anna Thalbach im Begleitprogramm der Sonderausstellung »What a family!« Die Manns von 1945 bis heute aus Briefen und Autobiographien der Familie Mann.

Foto: © Oliver Wia

12 € / 8 € Kartenreservierung erfolgt über das Theater Lübeck


September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Do. | 20:00 | Musik- und Kongresshalle Lübeck – MuK

Fr. | 20:00 | Kolosseum

Mo. | 18:00 | Musik- und Kongresshalle Lübeck – MuK

Sa. | 20:00 | Essigfabrik – Galerie

Übernachten in Lübeck

Unsere Hotelauswahl für Ihren Urlaub in Lübeck und Travemünde