Vernissage: Wolfgang Norden

Freitag, 19. Mai 2017, 19:00
Kunsttankstelle Defacto ArtWallstraße 3-5, 23560 Lübeck
norden.jpeg
Wolfgang Norden wird als „konsequentester deutscher Vertreter des Kritischen Realismus" bezeichnet. Sein Werk - vor allem fotorealistische Bilder, Cartoons und Durckgrafiken - war geprägt von einer künstlerischen Perfektion, von Humor und Hintersinn. 1949 in Bielefeld geboren, lebte und arbeitete er in Gütersloh und starb schon 2016. Seine Werke wurden auf mehr als 200 Ausstellungen gezeigt, auch im Ausland.
 
In der Kunsttankstelle sind über 30 seiner Arbeiten zu sehen.
Eintritt frei


Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Do. | 20:00 | Volkstheater Geisler

Fr. | 19:00 | Kolosseum

Fr. | 20:00 | Kolosseum

Übernachten in Lübeck

Unsere Hotelauswahl für Ihren Urlaub in Lübeck und Travemünde