SHMF: Kammermusik unter Freunden II

Sonntag, 30. Juli 2017, 19:00
Reformierte KircheKönigstraße 18, 23552 Lübeck
claudio.jpg

Daniel Hopes Familienstücke

In der zweiten »Kammermusik unter Freunden« nehmen Stargeiger Daniel Hope und seine musikalischen Mitstreiter das Publikum mit in die hochromantische Welt von Franz Schubert. Dessen Streichquintett C-Dur entstand im September 1828, nur wenige Monate vor seinem Tod, und kann damit als eine Art »kammermusikalischer Schwanengesang« Schuberts bezeichnet werden. Alle Qualitäten seiner reifen Instrumentalmusik sind hier auf einzigartige Weise miteinander vereint: die sinfonische Form, die dramatischen Kontraste und die Schubertsche Klangschönheit. Emotionen spielen eine große Rolle und führen zu Extremen in Klang und Dynamik, mit denen die Verleger der Schubert-Zeit schlicht überfordert waren. Das Quintett wurde so erst 1859, 22 Jahre nach Schuberts Tod, uraufgeführt und wird seitdem in der Musikwelt gefeiert.

Franz Schubert:
Streichquintett C-Dur op. posth. 163 D 956

Daniel Hope, Violine
Benny Kim, Violine
CarlaMaria Rodrigues, Viola
Eric Kim, Violoncello
Claudio Bohórquez, Violoncello

Das Lübeck-Musikfest »Daniel Hopes Familienstücke« wird gefördert von Possehl-Stiftung

Foto: Gina Gorny/More Magenta Please

In der Reformierten Kirche wird eine Ausstellung gezeigt:

Ausstellung zum Reformationsjubiläum: Wolfgang Tonne "MUT MACHT MENSCH"

Preiskategorien 25 €
freie Platzwahl



Weitere Termine

Sa. | 20:00 | Dom zu Lübeck

Mi. | 20:00 | Nikolaikirche Plön
Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wetter in Lübeck

Übernachten in Lübeck

Unsere Hotelauswahl für Ihren Urlaub in Lübeck und Travemünde