Fridolin Schley liest hinter Wasserflasche

Auf dem 8. Lübecker Literaturtreffen - Vor Ort als Aquarell

Helmut PrellerVon

Günter Grass lud am Samstag, 26.1.2013 zum achten Mal zum Lübecker Literaturtreffen. Am Sonntag wurde der Literaturpreis Von Autoren für Autoren verliehen.

Literaturtreffen 2013 - Podium im Theater Lübeck Kammerspiele - leider ohne Günter Grass, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Fridolin Schley liest hinter Wasserflasche, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Norbert Niemann liest von Moskauer Verhältnissen Literaturtreffen 2013 - Eleonora Hummel - von Sonnenblumenkernen - Ai Weiwei lässt grüßen, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Sherko Fatah liest - gleich zweimal - von wüsten Gefangenen, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Pausentreff - Wartesaal, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Tilman Spengler moderiert souverän, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Feridun Zaimoglu liest von deutschen Frauen in Rom - grüßt Gerrit Bekker, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Eva Menasse liest - Nacktansichten von Menschen und Tieren verkomplimenTIERt die Farbe ihre Rockes - bescheinigt Farbblindheit, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Preisverleihung am Sonntag im Komplentärkontrast - E.M. lila-gelb ragte heraus, (c) Helmut Preller Literaturtreffen 2013 - Preisverleihung an Ernst Augustin - würdig im Scharbausaal zu Lübeck, Sherko Fatah laudiert - Bewegendes wird von Ernst Augustin verlesen, (c) Helmut Preller


(c) Helmut Preller

Helmut Preller
Helmut Preller
Jahrgang 1951 aus Hamburg, studierte Kunstgeschichte, Lehrer für Kunst und Religion, Schriftsteller und Künstler, lebt mit Hund und Katze in Schönberg. Zeichnet seit 2012 für "unser Lübeck". www.fas-schoenberg.com
Weitere Artikel

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.


Sicherheitscode
Aktualisieren