Interview mit dem Autor und Liedermacher Jürgen Werth
Mittwoch, 28. Januar 2015
Am Sonntag, den 18. Januar fand in der Lübecker Friedenskirche ein besonderer Gottesdienst statt. Gastprediger war der christliche Journalist, Liedermacher und Autor Jürgen Werth. Vielen sind seine Lieder und seine zahlreichen Buchveröffentlichungen bekannt. Der beliebte Sympathieträger gilt als einer der Top-Prominenten der christlichen Szene. Artikel mit Fotostrecke Von Susanne Birck mehr…
 
Refugees Welcome! - Solidarität auf die Straße tragen
Mittwoch, 28. Januar 2015
Unter diesem Motto rief das Lübecker Flüchtlingsforum am Samstag, den 17. Januar 2015 zu einer Demonstration in die Lübecker Innenstadt. Artikel mit Video Von Manfred Willner mehr…
 
"Unser Lübeck" präsentiert die "KULT-UHR-TERMINE" in der Lübecker Stadtzeitung: Ausgabe 27.01.2015
Dienstag, 27. Januar 2015
Hier tickt die KULT-UHR anders!
Wir leben in einer Zeit des Kommerzes, des Mainstreams und der Mega-Events. Diese Events sind meist teuer, langweilig und machen passiv. Wir hingegen werden den Bürgern in der Lübecker Stadtzeitung jede Woche eine feine Auswahl an Kultur präsentieren, die anders ist undnicht beim Geldbeutel aufhört. 1 Von Unser Lübeck mehr…
 
Theater Lübeck sucht Lampen für die Musiktheater-Neuproduktion The Fairy Queen
Montag, 26. Januar 2015
Das Theater Lübeck sucht für die Musiktheater-Neuproduktion The Fairy Queen (Premiere 27. Februar 2015) mehrere mehrarmige Leuchter, Hängelampen und Stehlampen. mehr…
 
Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse „Motel One“ auf Stadthausgrundstück
Freitag, 23. Januar 2015
Entwürfe für Hotelneubau am Lübecker Markt in den Media Docks zu sehen 1 mehr…
 
„Nous sommes Charlie – aussi“! - Lübeck zeigt Flagge gegen Hass, Gewalt und Fanatismus
Mittwoch, 21. Januar 2015
Sturm, Regen, Schauerböen peitschen über den Rathausmarkt. Mittendrin mehr als 500 Lübecker Bürger, die sich am 10. Januar um 12 Uhr zu einer spontanen Gedenkveranstaltung für die Opfer des Terroranschlags der vergangenen Tage in Frankreich versammelt hatten. Eine von den Naturgewalten umtoste und gebeutelte Veranstaltung ohne Reden, dafür aber mit einer ausdrucksstarken Geste für Pressefreiheit, Toleranz, Weltoffenheit und gegen Fremdenhass und Terror. 3 Von Hagen Scheffler und Manfred Eickhölter mehr…
 
Lübecker Stadtdiskurs: Aus der Tiefe des städtischen Wissensraums
Montag, 12. Januar 2015
Prof. Dr. Ingrid Breckner
Der "Lübecker Stadtdiskurs" geht im neuen Jahr am Mittwoch, den 21. Januar um 19 Uhr im Großen Saal der Gemeinnützigen weiter: In dem Vortrag von Prof. Dr. Ingrid Breckner sind die städtischen Bodentruppen der Globalisierung", die Krankenschwestern, PolizistInnen, Hebammen, HandwerkerInnen, TaxifahrerInnen gefragt. Welche Kompetenzen können sie für das Thema Stadtentwicklung beitragen? Alle Bürger sind herzlich eingeladen, sich an dem "Stadtdiskurs" zu beteiligen! mehr…
 
Frohe Weihnachten!
Mittwoch, 24. Dezember 2014
Wir wünschen allen Mitarbeitern, Autoren und Lesern eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr! 1 Von Unser Lübeck mehr…
 
Schleswig-Holstein bestellt Koordinator für Denkmalpflege und führt Denkmalplakette ein
Freitag, 12. Dezember 2014
Anlässlich Novellierung des Denkmalschutzgesetzes durch den Landtag hat Kulturministerin Spoorendonk das Landeshaus mit einer Denkmalplakette gekennzeichnet. mehr…
 
Weihnachtsstadt des Nordens bedankt sich bei finnischer Partnerstadt Kotka
Freitag, 12. Dezember 2014
Alle Jahre wieder... mehr…
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10    weiter >>
Ergebnisse 1 - 10 von 1135

Meldungen

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit aktuellen Informationen und Veranstaltungstipps.
Name:
E-Mail:

Diesen Artikel bookmarken bei Mr. Wong Diesen Artikel bookmarken bei Webnews Diesen Artikel bookmarken bei Yigg Diesen Artikel bookmarken bei Linkarena Diesen Artikel bookmarken bei Digg Diesen Artikel bookmarken bei Del.icoi.us Diesen Artikel bookmarken bei Yahoo Diesen Artikel bookmarken bei Google

Unser Lübeck auf


Unser Lübeck wird unterstützt von



Möchten auch Sie das Projekt Unser Lübeck mit einer einmaligen oder monatlichen Spende unterstützen?
Hier finden Sie weitere Informationen.