Die Geschichte der Hansestadt Lübeck
Die gesamte Entwicklungsgeschichte der Hansestadt Lübeck von 1143 bis heute findest Du auf den offiziellen Lübeck-Seiten. Für Recherchearbeiten ist dort auch eine tabellarische Übersicht vorhanden.

Die 5 Gebäude des "Museums für Kunst und Kulturgeschichte" im Kontext zur Stadtgeschichte ist auf www.holstentor.info als eine interaktive Animation dargestellt. Ein Besuch lohnt sich.
 
Wir trauern um Marlies Bilz-Leonhardt
Marlies Bilz-Leonhardt ist überraschend am 8. April 2013 verstorben. Wir haben Marlies Bilz-Leonhardt als einen Menschen kennengelernt, der sich mit ganzem Herzen für die Kultur in Lübeck eingesetzt hat. In ihren Beiträgen auf "Unser Lübeck" hat sie nie einen distanzierten Blick auf ein Thema gehabt, sondern einen persönlichen Standpunkt bezogen und immer etwas riskiert. 3 Von Unser Lübeck mehr…
 
Bikertreffen 2013 in Lübeck
Cruisen im Gottesdienst
Am 14. April diesen Jahres wurde es wieder laut rund um die Marienkirche. Artikel mit Video Von Manfred Willner mehr…
 
Lübecker Straßennamen erzählen Geschichte: Der Hindenburgplatz
Im Stadtteil St. Gertrud, zwischen Stadtpark und Travemünder Allee, liegt der Hindenburgplatz. Artikel mit Fotostrecke 1 Von Christel Busch mehr…
 
Das neue Heft der Bürgerakademie erscheint mit Fotos des "Unser Lübeck"-Fotowettbewerbs
In der ganzen Stadt findet man ab sofort das neue Heft der Bürgerakademie. Titelfoto der neuen Ausgabe ist das Gewinnerbild des "Unser Lübeck"-Fotowettbewerbs. Im Heft werden weitere Fotos des Wettbewerbs gezeigt, ergänzt werden sie mit Statements der FotografInnen. mehr…
 
CDU Parteitag besteht auf Ablehnung des KaiLine-Projekts
Beim Wahlprogramm-Parteitag der Lübecker CDU am Samstag, 23. März 2013 wurde nach leidenschaftlicher Diskussion die bisherige Haltung der Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft einstimmig bestätigt und im Hinblick auf die alternative Vorstellung zur weiteren Entwicklung der Nördlichen Wallhalbinsel präzisiert. 7 Von Initiative Hafenschuppen mehr…
 
August Hermann Francke - Vor 350 Jahren in Lübeck geboren
Die Welt verändern. August Hermann Francke - Ein Lebenswerk um 1700. Das ist der Titel der Jubiläums-Ausstellung in den Franckeschen Stiftungen in Halle vom 24. März bis zum 21. Juli 2013. Anlass ist der 350. Geburtstag von August Hermann Francke in Lübeck. Eine Sonderbriefmarke der Deutschen Post vom 1. März erinnert daran. Es ist die dritte Briefmarke zum Thema in der deutschen Briefmarkengeschichte. Die Titulierungen August Hermann Franckes auf der Briefmarke sagen einiges über die Vielfalt seines Wirkens: Kommunikator * Visionär * Theologe * Ökonom * Pädagoge * Bauherr * Diplomat. 2 Von Michael Lohrer mehr…
 
Eine Sitzung der Bürgerschaft - Die Hafenschuppen tun nichts mehr zur Sache
Artikel mit Fotostrecke Von Franziska Kiefer mehr…
 
Eisenbahndenkmal in Gefahr
Letzter Stromlinien-Doppelstockwagen der Lübeck-Büchener-Eisenbahn im Zugriff des Insolvenzverwalters. Artikel mit Fotostrecke 3 Von Robert Hamelau mehr…
 
Tanzen gegen Gewalt: Performance in der Innenstadt
Der Valentinstag war eine Erfindung der Blumenläden? Na, na, wer wird denn so was sagen. Der heißt jetzt, neudeutsch, "V-Day" und soll die Stärke der Frauen feiern. Deshalb gab es weltweit Aktionen gegen Gewalt an Frauen - auch in Lübeck. Artikel mit Video Von Friederike Grabitz mehr…
 
Felix zu Löwenstein liest aus seinem Buch "Food Crash"
Dr. Felix Prinz zu Löwenstein liest am Donnerstag, 21. Februar 2013 um 20 Uhr im Hoghehus am Koberg aus seinem Buch Food Crash - wir werden uns ökologisch ernähren oder gar nicht mehr. In seinem neuem Buch beschreibt der Bio-Landwirt und Experte für Öko-Landbau, warum die industrielle Landwirtschaft sich als Sackgasse erweist. Eine weltweit gesunde Ernährung kann nur über ökologischen Landbau funktionieren - denn Produktionssteigerung, Verschwendung von Lebensmitteln und die Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen sind die wahren Ursachen für den Crash des Welternährungssystems. Von Britta Koth mehr…
 
<< zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10    weiter >>

Merkzettel

Melde Dich an und merke Dir deine Termine und Artikel.
Anzeige

Meldungen

Umfrage

Was ist euch unser Lübeck wert?
 

Buch-Rezension

Simon Kernick - Das Ultimatum
Wir leben in Jahrzehnten des Terrors, allerdings sind die Terroranschläge durch radikale fundamentalistische Gruppen nicht auf einzelne Länder beschränkt. Nicht zuletzt durch unsere Kommunikationsschnelligkeit und unsere Vernetzung sind wir verletzbar geworden und auch die Terroristen ...
mehr...
Anzeige

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit aktuellen Informationen und Veranstaltungstipps.
Name:
E-Mail:

Diesen Artikel bookmarken bei Mr. Wong Diesen Artikel bookmarken bei Webnews Diesen Artikel bookmarken bei Yigg Diesen Artikel bookmarken bei Linkarena Diesen Artikel bookmarken bei Digg Diesen Artikel bookmarken bei Del.icoi.us Diesen Artikel bookmarken bei Yahoo Diesen Artikel bookmarken bei Google

Unser Lübeck auf


Unser Lübeck wird unterstützt von



Möchten auch Sie das Projekt Unser Lübeck mit einer einmaligen oder monatlichen Spende unterstützen?
Hier finden Sie weitere Informationen.