Die Ratte Doktor Schulz: Das legendäre Tacheles zu Gast in Lübeck
Hätten wir das gedacht, dass das berühmte Tacheles einmal Asyl in Lübeck finden würde? Seit gestern ist das eine Tatsache: Das Defacto Art hat eine Tacheles-Ausstellung. Die Künstler, die einmal selbst 500.000 Besucher im Jahr hatten, haben ihr Berliner Haus verloren und sind seitdem selbst auf Reisen. Mit der alternativ geprägten Defacto Galerie in einem schönen Lübecker Hallenhaus haben sie den perfekten Ausstellungsort in Lübeck gefunden. Artikel mit Fotostrecke Von Friederike Grabitz mehr…
 
Die Berliner sind da - Künstlergruppe Tacheles stellt in der Defacto Art Galerie aus
Freitag Abend wurde die wunderbare Schau der Berliner Tacheles-Künstlergruppe unter regem Interesse des Vernissage-Publikums in der Lübecker Kunstgalerie Defacto Art, Balauerfohr 31-33 eröffnet. Gezeigt wird ein Querschnitt der verschiedensten Gattungen der bildenden Kunst. Ausgestellt werden klassische Ölgemälde, Skulpturen, Installationen, Collagen, Assemblagen, Streetart-Sprühbilder, Fotos, Radiercollagen und Zeichnungen. Artikel mit Fotostrecke Von Holger Kistenmacher mehr…
 
Rolf Ohst "HAUTNAH - Weiblicher Akt und Mehr" - Fat Ladies in der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand
Anja Es zeigt in ihrer Timmendorfer Galerie aufreizende Bilder und Skulpturen des Berliner Künstlers Rolf Ohst. Die meisten der großformatig dargestellten Damen sind extremst übergewichtig, fett schwulstig, speckig glänzend und vor allen Dingen nackt. Der Künstler will provozieren und erntet - auf den ersten Blick - entweder echte Begeisterung oder totale Abscheu. Bei näherem Betrachten offenbaren sich jedoch gerade die übermäßig fleischigen Frauenakte als überraschend ästhetische Kunstwerke. Artikel mit Fotostrecke Von Hildegard Przybyla mehr…
 
Zu Besuch bei der wichtigsten Kunstschau des Jahres - Die 55. Biennale in Venedig
Das Art-Magazin nennt es die aufregendste Ausstellung in der schönsten Stadt der Welt. Um das zu überprüfen, bin ich unlängst für vier Tage in die italienische Lagunenstadt gereist. Artikel mit Fotostrecke Von Holger Kistenmacher mehr…
 
Ernö Tóth "Musikanten - Komödianten - Zirkusleut"
Die Galerie Müller & Petzinna im schleswig-holsteinischen Groß Grönau widmet ihre Sommerausstellung dem in Ungarn bekannten Maler und Bildhauer Ernö Tóth. Bereits im Juli 2007, das Schleswig-Holstein Musikfestival stand unter dem Motto "Ungarn", stellte der Künstler mit sieben anderen Kollegen seine Arbeiten vor. In der Einzelausstellung Musikanten-Komödianten-Zirkusleut sind jetzt 60 Gemälde und über 70 Skulpturen zu sehen. Artikel mit Fotostrecke Von Christel Busch mehr…
 
Vom Geheimtipp zum Kunststar: Maria Lassnig in der Deichtorhalle
Noch in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts galt die 1919 im österreichischen Kärnten geborene Malerin in der internationalen Kunstszene als Außenseiterin und Geheimtipp. Seit ihrer ersten Biennale-Teilnahme in Venedig 1980 als Gestalterin des Pavillons von Österreich wuchs ihre Anerkennung. Danach wurde sie zweimal zur Documenta in Kassel (1982 und 1997) eingeladen und erhielt im Jahre 2013 den Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk bei der diesjährigen Biennale in Venedig. Heute feiert man sie neben Größen wie Frida Kahlo, Louise Bourgeois oder Cindy Sherman als Ausnahmekünstlerin des 20. Jahrhunderts. Artikel mit Fotostrecke 1 Von Holger Kistenmacher mehr…
 
"Aufbruch" - Ausstellung der GEDOK Schleswig Holstein im Hafenschuppen 6
Acht neue Künstlerinnen des Verbandes präsentierten am Donnerstag, 23. Mai 2013 ihre Werke dem aufmerksamen und lauschenden Publikum. Artikel mit Video Von Manfred Willner mehr…
 
Die Wiener Schule des Phantastischen Realismus - "Die phantastischen Fünf" in der Fabrik der Künste
Sie gehören zu den erfolgreichsten Exportschlagern der Wiener Kunstszene: die Maler Arik Brauer, Ernst Fuchs, Rudolf Hausner, Wolfgang Hutter und Anton Lehmden. Unter dem Stilbegriff Wiener Schule des Phantastischen Realismus revolutionierten sie nach dem Zweiten Weltkrieg die Bildende Kunst. Artikel mit Fotostrecke Von Christel Busch mehr…
 
Kunst trotz(t) Armut – Hochkarätige Kunstausstellung im Lübecker Dom
Am Dom sollte man dieser Tage nicht einfach vorbei gehen, denn im Ostchor macht zur Zeit eine der vielseitigsten Wander-Ausstellungen der letzten Jahre Station. Kunst trotz(t) Armut wurde bereits in vielen Städten mit überwältigendem Erfolg wahrgenommen. Obdachlosigkeit, Armut und soziale Ausgrenzung ist der Themenschwerpunkt dieser Werkzusammenstellung, die im Oktober 2007 in Berlin offiziell eröffnet wurde. Seitdem wurde die Ausstellung in über 40 Städten gezeigt, letztes Jahr auch in der Documenta-Halle in Kassel. Artikel mit Fotostrecke Von Susanne Birck mehr…
 
Knete, Draht und Kamera
Im Lübecker TheaterFigurenMuseum findet noch bis zum 15. Mai eine Ausstellung über den Puppenanimationsfilm statt. Im Gegensatz zum Zeichentrickfilm sind die Darsteller im Animationsfilm überwiegend aus Knete, daher auch der Titel der Ausstellung. Artikel mit Fotostrecke Von Jens Rudloff mehr…
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9    weiter >>

Merkzettel

Melde Dich an und merke Dir deine Termine und Artikel.

Kunst-Termine

heute um 14:00
  Von Thomas Mann zu Günter Gr...
morgen um 18:00
  SPAZIERGANG Unterwegs in Sac...
25. Apr. um 10:00
  Cornelia Funke
25. Apr. um 15:00
  Öffentliche Führung (ab 5 Pe...
25. Apr. um 20:00
  Midissage: Teena Leitow - Po...
alle Veranstaltungen
Anzeige

Meldungen

Umfrage

Was ist euch unser Lübeck wert?
 

Buch-Rezension

Bernhard Aichner - Totenfrau
Brünhilde, auch genannt Blum ist eine junge und erfolgreiche Unternehmerin und die Hauptfigur in dem neuesten Thriller Totenfrau von Bernhard Aichner. Doch die junge Frau ist nicht Inhaberin einer soliden Boutique – ihr Geschäft ist ...
mehr...
Anzeige

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit aktuellen Informationen und Veranstaltungstipps.
Name:
E-Mail:

Diesen Artikel bookmarken bei Mr. Wong Diesen Artikel bookmarken bei Webnews Diesen Artikel bookmarken bei Yigg Diesen Artikel bookmarken bei Linkarena Diesen Artikel bookmarken bei Digg Diesen Artikel bookmarken bei Del.icoi.us Diesen Artikel bookmarken bei Yahoo Diesen Artikel bookmarken bei Google

Unser Lübeck auf


Unser Lübeck wird unterstützt von



Möchten auch Sie das Projekt Unser Lübeck mit einer einmaligen oder monatlichen Spende unterstützen?
Hier finden Sie weitere Informationen.